Wir verwenden Cookies um die Nutzererfahrung auf unserer Website zu optimieren.
Mit der weiteren Verwendung der Seite stimmst Du dem zu. Weitere Infos dazu findest Du hier.

Nordwand

Nordwand

Künstler:

YAGE

Datum:

18. Januar 2019

Genre:

Rock, Metal, Postrock

Spieldauer:

01:07:42

Tracks:

13

Musik:

Daniel Rauch

Text:

Daniel Rauch, Benjamin Reichenbach-Klinke

Interpreten:

Daniel Rauch, Benjamin Reichenbach-Klinke

Produktion:

Reinhard Gross, Daniel Rauch

Bestell-Nr.:

HR18 002

EAN-Code:

0737925704187

Info

Das neue Album „Nordwand“ der Band „Yage“ aus München kommt fetter daher denn je. Kraftvoller, lebendiger, dynamischer als man es von ihrem Debutalbum „Hochnissl“ kennt. Dem Konzept, Bergtouren musikalisch zu verarbeiten, sind sie treu geblieben.

Stilistische Einflüsse durch Bands wie Mastodon, Isis oder Russian Circles verarbeiten die beiden Rocker gekonnt zu einer eigenständigen musikalischen Gebirgslandschaft mit Höhen und Tiefen und schaffen so die lautmalerische Verbindung zwischen anspruchsvollem Niveau und entspannter Einfachheit. So ist es nur logisch, dass sie diese eigene Kreation als „Bergrock Rock“ bezeichnen.

Die erlebten Eindrücke der musikalischen Bergsteiger werden mit einem gewissen Pathos vertont, ohne dabei in Kitsch zu verfallen. Die Musik katapultiert den Hörer in schwindelerregende Höhen zu ausgesetzten Kletterpassagen, die höchste Konzentration fordern. Die Kraft der Natur ist ebenso spürbar wie das Einssein mit der Wildnis. Spannungsbögen und tragende Passagen werden durch brutales Riffing und rollenden Bass erschaffen. Raffinierte Drumfills leiten den Hörer durch die karge Felslandschaft mit brüchigen Graten und steil abfallenden Geröllrinnen.

In den kreativ arrangierten Songs finden sich neben komplexen Tempo- und Rhythmuswechseln mitreißende Lead-Riffs und eingängige Gesangspassagen. Die beiden Musiker Daniel und Benjamin lassen den Zuhörer die ganze emotionale Bandbreite einer Bergtour, die an die körperlichen und psychischen Grenzen führt, unmittelbar am eigenen Körper erleben.

Tracks

  1. Kleiner Lafatscher 01:49
  2. Grosser Lafatscher 03:53
  3. Antiheld 03:50
  4. Zwicker feat. K-STE 03:57
  5. Planet Broesel 05:05
  6. Nordwand 08:41
  7. Indianer 05:07
  8. Maschine 08:03
  9. Lumen 04:35
  10. Rauher Knoell 06:14
  11. Kaputt 07:31
  12. Moserkar 05:48
  13. Siljan 03:09
© 2019 Hicktown Records ® Alle Rechte vorbehalten.
https://www.hicktown-records.de | Impressum | Datenschutz